Stadtverband der Gartenfreunde Genthin und Umgebung e.V.

Kleingartenanlage "Am Gartenweg" e.V.

Friedenstraße 50a, 39307 Genthin

Anzahl der Gärten: 10

Der Kleingartenverein "Am Gartenweg" e.V. Genthin und Umgebung ist ein gemeinnütziger  Verein im Sinne des Bundeskleingartengesetzes.

Der Verein organisiert die Nutzung von Kleingärten durch seine Mitglieder als gemeinnützige Tätigkeit. Er fördert das Interesse der Mitglieder an der sinnvollen

und ökologidchen Nutzung des Bodens.

Die Mitglieder sind grundsätzlich ehrenamtlich tätig.

 

Der Vorstand:

 

Vorsitzender:               Reimar Porrini

                                         Erlenweg 7

                                         39307 Genthin

                                         Tel.: 03933 824370

                                         Mob.: 0152 21672962

                                         E-Mail: gartenfreunde-genthin@t-online.de

 

Stellvertreter:              Jürgen Rother

                                         Zu den Radestücken 21

                                         39307 Genthin

                                         Tel.: 03933 803431

                                         E-Mail: juergen_rother@t-online.de

 

Kassierer:                      Marcel Lehmann

                                         Friedenstraße 16

                                         39307 Genthin

                                         Tel.: 0173 2412304

                                         E-Mail: lehmann-marcel@gmx.de

 

Chronik der Kleingartenanlage

Am 17.01.1976 reiste die Grundstückseigentümerin illegal aus der DDR aus. Die Flurstücke wurden in Volkseigentum zur öffentlichen Nutzung

überführt (Ratsbeschluss Nr. 165-70/77).

Ab dem 14.06.1977 wurde die Gesamtfläche in Gartenparzellen aufgeteilt und sollte als Ersatzflächen für die Bürger dienen, die durch das

Bauvorhaben in der Uhlandstraße, Gärten aufgeben mussten.

Am 12.09.1990 stellte die ehemalige Eigentümerin, Frau Ingeborg Ehle, den Antrag auf Rückübertragung.

Am 10.01.1991 wurde die Kleingartenanlage "Am Gartenweg" e.V. beim Amtsgericht registriert.

Am 17.07.1997 wurde dem Rückübertragungsantrag statt gegeben und Frau Ehle war wieder alleinige Eigentümerin.

Nach dem Tod von Frau Ehle im Dezember 2004 fiel das Erbe an vier Stiftungen, drei in Kempten und eine in München.

Seit 2009 arbeitet der Vorstand in der jetzigen Zusammensetzung.

 

 


powered by Beepworld